PTB – Power Line Communication Train Backbone

Produkt von plc-tec AG

MES Expo 2019

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Panoramastraße 5
CH-5607 Hägglingen
Kanton Aargau
Schweiz

MES Expo 2019
  • Railway Technology Railway Technology
  • Start-Up Start-Up

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von PTB – Power Line Communication Train Backbone

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

PTB – der Zug-Datenkommunikations-Backbone. Hochzuverlässige Echtzeit Power Line Communication für die Übertragung von kritischen Daten über das Stromverteilnetz von Güterzügen – spart Kosten von separaten Datenleitungen auf dem Waggon und den Kopplern.

PTB basiert auf plc-tec AG’s eigener Power Line Communication Technologie PLUS (Power Line data BUS). PLUS wurde ursprünglich für sicherheits- und zeitkritische Applikationen im Flugzeug entwickelt und erfüllt daher entsprechende Echtzeit- und Zuverlässigkeitsanforderungen, die auch für PTB gelten. PTB bietet somit eine integrale Kommunikationslösung für den zukünftigen Intelligenten Güterzug, die die folgenden Innovationen ermöglicht:
  • Kosteneffektive automatische Kupplung
    PTB ermöglicht eine kosteneffektive automatische Kupplung da neben der Kupplung der Mechanik und Druckluft nur noch eine Kupplung für die Elektrizität aber keine für die Datenleitungen erforderlich ist. Denn die Kommunikationsverbindung erfolgt automatisch über PLC sobald die elektrische Kupplung erfolgt ist.
  • Automation des Zugbetriebs
    Die Verfügbarkeit von Elektrizität und sicherheitskritischer Datenkommunikation auf dem Zug ermöglicht die Automatisierung von Kupplung, Bremstests, Zugintegritätsprüfung, usw.

Produktgruppen